Salsa conciencia

Salsa conciencia

Dass Tanzen nicht nur eine stumpfe Abfolge von Schritten oder das stupide Abspulen von komplexen Figuren ist, das war schon in weitreichenden Kulturen in der Tanzkunst ein wichtiges Merkmal, was die Magie der Bewegung ausmachte…

Das Vermitteln eines Gefühls für Rhytmus & Beweglichkeit durch spielerisches Lernen steht hier im Vordergrund.

SALSA (sp.=die Soße) entwickelte sich in den 70er Jahren in Ländern wie Kuba, Kolumbien, Venezuela und Puerto Rico sowie New York und fasst die Geschichte, Kultur und Rhythmen von verschiedenen Völkern und Epochen zusammen. Salsa stammt aus einer Mischung von afroamerikanischen und europäischen Tänzen.

Verbunden mit viel Spaß und einer gesunden Portion Latino-Lebensfreude wird an unserer Tanzschule qualifizierter Tanzunterricht mit der nötigen Wahrnehmung im eigenen Körper geboten.

Der unterrichtete Tanzstil kommt dem kubanischen und lateinamerikanischen Tanzstil sehr nahe und ist ein flexibler Mittelweg, um allen kategorisierten Tanzstilen gerecht zur werden: ein bisschen weniger wie in der Tanzschule, ein bisschen mehr wie auf der Straße!

Besonderer Wert wird auf das Erforschen der eigentlichen Ursprungsbewegungen gelegt, um so eine solide Basis zu schaffen: Wenn ich weiss was ich tue, kann ich tun was ich will. (Moshé Feldenkrais)

Das Verständnis für die Kultur und die Wurzeln der Salsa, ist ebenfalls ein fester Baustein des Unterrichtskonzepts und wird durch ein regelmäßiges Angebot der Workshops Zutaten der Salsa gefördert, die von exzellenten und international bekannten Tanzlehrern geleitet werden.

Darüberhinaus können in der casa conciencia Angebote zum Thema Körperbewusstheit / Tanzbewusstheit wahrgenommen werden, die über das Thema „Salsa“ hinausgehen und somit zu einem allgemein besseren Körper-, und Tanzgefühl führen oder neue Ideen für Bewegung und Wahrnehmung im eigenen Körper zulassen können.

Nach jedem Tanzblock soll gezielt in die Praxis gegangen werden: wer es als Schüler während des Tanzblocks nicht geschafft hat auf der freien Wildbahn zu tanzen und eines der zahlreichen Veranstaltungsangebote wahrzunehmen, der kann an dem Dienstag der unterrichtsfreien Woche (Practica-Woche) in der casa conciencia in die Praxis gehen … unbefangen, familiär und losgelöst … ?